Header2.jpg

Buteyko
Atemtherapie
für Anwender

Informationen

Ausbildung
für
Buteyko-Lehrer/innen

Informationen

Informationen und Fortbildung
für med. Fachpersonen

Informationen

Buteyko
Atemtherapie für Anwender

Mehr Informationen


Ausbildung
für Buteyko-Lehrer/innen

Mehr Informationen


Informationen und Fortbildung
für med. Fachpersonen

Mehr Informationen


Asthma oder Fehlfunktion der Stimmbänder?

Fehlendes Ansprechen auf Asthmamedikamente trotz Asthmadiagnose kann auf eine Stimmbandfehlfunktion mit dem englischen Namen „Vocal Cord Dysfunction“ (VCD) hinweisen. Hierbei verkrampfen und verschließen sich die Stimmbänder plötzlich. Dieser Verschluss führt zu schweren Atemnotanfällen, die sich aber nach kurzer Zeit von alleine wieder lösen.

Da die Symptome und Auslöser denen von Asthma ähneln, wird die VCD häufig zunächst mit Asthma verwechselt und als solches behandelt. Wer eine Asthmadiagnose gestellt bekommen hat aber auf Medikamente nicht oder nicht ausreichend anspricht, sollte seine Diagnose überprüfen lassen. Hierbei ist aber zu berücksichtigen, dass beide Störungen auch häufig gemeinsam auftreten. Zur Behandlung der VCD wird Atemtherapie empfohlen.

  Aktuelles

20 Jahre Atemweite
Atemweite wurde im Jahr 1999 gegründet und feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag
Fernsehbeitrag
Ein Filmteam des NDR war bei uns in einem Kurs. Die Filme waren bzw. sind zu sehen unter: "Hallo Niedersachsen" und im ARD-Mittagsmagazin
Artikel in der Zeitschrift BIO
Umfassender Artikel über die Buteyko-Methode mit Interview mit Dr. Silvia Smolka in der Zeitschrift BIO erschienen (Okt./Nov. Nr. 5/2008)
Buteyko und Frolov sind nicht dasselbe
Siehe häufige Fragen

  Aktuelle Termine

Wochenendkurse:
Anwender-Kurse in Braunschweig
02.-04. April 2020 (fällt wegen Corona aus)
28.-30. Mai 2020
Im Raum Stuttgart
Frühjahr 2020 in Stuttgart oder Filderstadt
Infostand
voraussichtlich Oktober 2020
6. Braunschweiger Gesundheits- und Wellnesstag, Brunsviga, Karlstr.  35, Braunschweig
9. Ausbildungszyklus zum/r Buteyko-Atemlehrer/in
2019 (Termine stehen noch nicht fest)
Nächste Fortbildung für Buteyko-AtemlehrerInnen
voraussichtlich 24.-25. Oktober 2020 in Würzburg

Alle Termine

 

Allgemeine Neuigkeiten zur Buteyko-Methode

Todesfälle unter gängiger Asthmabehandlung erhöht

Nach der Analyse zweier großangelegter Studien mit insgesamt über 50.000 Patienten sind Wissenschaftler an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Rostock zu dem Schluss gekommen, dass Asthmapatienten aus Sicherheitsgründen langwirksame ß2-Agonisten nur dann regelmäßig erhalten sollten, wenn ihr Asthma anders nicht kontrollierbar ist
(Hasford und Virchow, 2006).

Weiterlesen ...

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.