Header_300px.jpg

Neuigkeiten

Kohlendioxid kann Schlafapnoe verhindern

In einer Studie verhinderte ein erhöhter Kohlendioxidgehalt (CO2) in der Atemluft der Versuchspersonen mit zentraler Schlafapnoe die für diese Störung typischen Atemaussetzer.
weiter …

Sauerstoffmangel kann gesund sein

Viele Menschen verbringen Ihren Urlaub in den Bergen, weil sie sich dort besonders gut erholen. Sportler fahren gezielt in die Berge, um ihre Leistungsfähigkeit zu steigern. Menschen, die in großer Höhe leben, sind gegen viele Krankheiten gefeit, die bei Flachlandbewohnern verbreitet sind. Wie kann das sein, wo doch Bergluft weniger Sauerstoff enthält?
weiter …

Anerkennung der Buteyko-Methode

In Großbritannien wurde die Buteyko-Methode von der British Thoracic Society anerkannt.
weiter …

Kohlendioxid macht die Nase frei

Amerikanische Forscher haben nachgewiesen, dass eine einmalige Gabe von Kohlendioxid (CO2) in jedes Nasenloch Heuschnupfensymptome für mindestens 24 Stunden bessern kann.
weiter …

Aufnahme in deutsche Asthma-Leitlinien

Nachdem die Buteyko-Methode 2008 in Großbritannien als wirksamste Komplementärmethode für Asthma anerkannt wurde, findet sie zunehmend auch in Deutschland in der Medizin Akzeptanz und Anerkennung.
weiter …

Asthma oder Fehlfunktion der Stimmbänder?

Fehlendes Ansprechen auf Asthmamedikamente trotz Asthmadiagnose kann auf eine Stimmbandfehlfunktion mit dem englischen Namen „Vocal Cord Dysfunction“ (VCD) hinweisen.
weiter …

Mehr …

  Aktuelles

Corona
Für die Vorbeugung gegenüber einer Infektion durch Viren wie SARS-CoV-2 ist das Atemmuster sehr wichtig. Hierzu und zum Umgang mit Masken biete ich spezielle Atemberatungen an.
24 Jahre Atemweite
Atemweite wurde im Jahr 1999 gegründet und feiert in diesem Jahr ihren 24. Geburtstag .
Fernsehbeiträge
Im ARD-Buffet am 6.12.2022: Für den Beitrag unter "Lebenswege" hat mich ein Filmteam in Braunschweig besucht.
Im ARD-Mittagsmagazin, in Hallo Niedersachsen und in den Nachrichten zum Welt-Asthmatag am 3.5.2013.
Artikel in der Zeitschrift BIO
Umfassender Artikel über die Buteyko-Methode mit Interview mit Dr. Silvia Smolka in der Zeitschrift BIO (5/2008)
Buteyko und Frolov sind nicht dasselbe
Siehe häufige Fragen

  Aktuelle Termine

Wochenend- und Kompaktkurse:
Anwender-Kurse in Braunschweig
26.-28. Januar 2023 (Donnerstag - Samstag)
09.-11. Februar 2023 (Donnerstag - Samstag)
03.-05. März 2023 (Freitag - Sonntag)
(ggf. weitere Termine nach Absprache)
Online-Kurse per Zoom
Einzeltermine können gebucht werden
Im Raum Stuttgart
(z.Zt. nicht geplant)
9. Ausbildungszyklus zum/r Buteyko-Atemlehrer/in
Einstiegs-Modul ist immer ein Anwenderkurs (Termine s.oben), Termine der Aufbau-Module stehen noch nicht fest
Nächste Fortbildung für Buteyko-AtemlehrerInnen
voraussichtlich 28.-29. Oktober 2023 in Würzburg

Alle Termine

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.